Bad Camberger Festspiele e.V.

Alles begann im Jahre 1989 mit der Idee, das bereits im Jahre 1949 uraufgeführte Heimatspiel "Gerhard Langenbach - Der Schultheiß von Camberg" als Freilichtinszenierung im Amthof Bad Camberg wiederaufzuführen. Der Verein kann bis zum heutigen Zeitpunkt auf eine große Anzahl Inszenierungen blicken und hat z. Z. über 180 Mitglieder. Auch eine Jugendgruppe ist etabliert: Jugendbühne INDIVIDUELL.

Adresse

Bad Camberger Festspiele e.V.
Pommernstraße 29
65520 Bad Camberg

Webseite

http://www.bad-camberger-festspiele.de

E-Mail

info@bad-camberger-festspiele.de

Ansprechpartner

1. Vorsitzender: Timo Pfanzer

Zurück